Quick Info

Innovative Bau-, Isolier-, und Dämmtechnik für Dach, Fassade und Boden. Optimale Lösungen sowie technischer Support sowohl in der Planungs- wie auch in der Umsetzungsphase.

icon_widget_image Mo-Fr.: 07:30 - 12:00; 13:00 - 17:30 icon_widget_image Handwerkerstraße Nord 12, 39044 Neumarkt icon_widget_image +39 0471 812 401
icon_widget_image egna@terzer.it
Image Alt
Baustoffe Terzer

Unternehmen

Seit Jahrzehnten ein Garant für Qualität.

TERZER

BAUSTOFFE TERZER

TERZER

Hansjörg Terzer und dessen Kindern Julia und Roman führen gemeinsam das traditionsreiche Familienunternehmen. Im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie steht der Import innovativer Produkte aus Ländern, die für ihre fortschrittliche Bau-, Isolier- und Dämmtechnik für Dach, Fassade und Boden bekannt sind, etwa Schweiz, Österreich und Deutschland. Das Unternehmen stellt Kunden und Planungsbüros hochqualifiziertes Personal zur Seite und bietet so in der Planungs- wie auch in der Umsetzungsphase optimale Lösungen und technischen Support. In den vergangenen Jahren hat sich Terzer unter anderem auch auf die Entwicklung neuer Baumethoden konzentriert. Das Ergebnis der insgesamt 6-jährigen Forschungszeit ist das weltweit einzigartige System Speed Block®. Das Unternehmen beschäftigt heute knapp 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über 9 Fahrzeuge für Auslieferungen.

Unsere Geschichte

Das Unternehmen
Terzer

1961 wurde von Roman Terzer der solide Grundstein für das heute erfolgreiche Unternehmen gelegt. Innovation trifft Tradition. Familie auf Moderne.

LEISTUNGEN

Leistungen
Mehr dazu

Baustoffhandel

Mehr dazu

Eisenverarbeitung

Mehr dazu

Beratung

Team
Filialleiter Neumarkt

David Höller

+39 0471 812 401

Filialleiter Meran/Sinich

Alexander Pedrotti

+39 338 6331515

Filialleiter Schluderns

Hartmann Wenusch

+39 348 3961162

Filialleiter Besenello

Christian Delaiti

+39 349 5194300

Filialleiter San Vito

Nicolò Lazzarin

+39 342 3524738

BASISPREIS EISEN

Preis
Information

Preis
Eisen

Monatliche Preiserhebung der Handelskammer Mailand für Bewehrungsstahl in Stangen, Rollen und Baustahlmatten.